Familienwohngruppe Rettkowski

Wir sehen die Beteiligung von Kindern und Jugendlichen als eine maßgebliche Vorraussetzung für eine gelingende Hilfe. Uns ist es wichtig, gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen Entscheidungen, die ihr eigenes und das Leben der Gemeinschaft betreffen, zu teilen und Lösungen für Probleme zu finden.

Wir nehmen derzeit am Modellprojekt „Demokratie in der Heimerziehung“ des Landesministerium Schleswig- Holstein teil.
Zudem waren wir Mitgestalter des 1. Landesjugendkongresses in Schleswig- Hostein (16-17 April 2012 in Noer)
Zuletzt aktualisiert am: